1. August 2017
von Tag-Pfauenauge
Kommentare deaktiviert

Heilkräuterwanderung am 06.08.

muss leider ausfallen… echt schade… aber wir planen in 2018 ganz bestimmt wieder die eine oder andere neue…

stay tuned!

Vertical_120x240

22. Juni 2017
von frauhuber
Kommentare deaktiviert

“Permakultur auf Knöchelhöhe” am 2. Juli wegen Demo etwas verschoben

Hallo liebe Permies,

wegen der G20-Protestwellendemo haben wir das Seminar zu den Dauergemüsen um ein paar Stunden nach hinten verschoben – von 14 auf 18 Uhr. Also treffen wir uns am Sonntag, 2. Juli erst um 18 Uhr statt schon um 14 Uhr im Garten.

Die Demo mit Protestmarsch – Bootsdemo – Bannermeer beginnt um 12 Uhr und dauert bis ca. 16 Uhr. Hier die Infos: https://www.g20-protestwelle.de

Danach fahrt ihr dann entspannt dann von den Ewiggestrigen in der City hin zum Ewigen Kohl ins TIfU!

 

15. Juni 2017
von Tag-Pfauenauge
Kommentare deaktiviert

am Langen Tag der StadtNatur 18.06.2017 das TIFU ist mit dabei….

wenn Du noch nix vorhast, am Sonntag 18.Juni um 16-17:30Uhr, dann komm doch bei uns vorbei, wenn Annette zum Thema ‘Permakultur im Park – Nutzpflanzenvielfalt und urbane Selbstversorgungskonzepte‘ sozusagen aus unserem Garten-Nähkästchen plaudert :)

Wir freuen uns auf Dich!

Mehr Infos zur Veranstaltung selbst unter folgendem Link:

http://tagderstadtnaturhamburg.de/start/2017/info.html?id=1464

anmeldefrei, also einfach spontan vorbeikommen :)

 

http://tagderstadtnaturhamburg.de/assets/image-cache/ltdsn/media/Titel-2017-03.95772e44.png

28. Mai 2017
von Tag-Pfauenauge
Kommentare deaktiviert

hereinspaziert… hereinspaziert…

die letzten Tage und Wochen waren mit allerlei Baustellen-Aktivitäten der neben uns neu entstehenden Muster-Kleingärten geprägt… so auch eine neue Zaunführung und neue Tore… seit heut findet Ihr uns noch einfacher, denn unsere Eingangsbeschilderung ist da, hurrah hurrah hurrah…

TIFU2  TIFU1

seht selbst!!! kommt vorbei, zB am kommenden Samstag 03.06. zu unserem Tag der offenen Gartenpforte :) wir freuen uns auf Euch!!!

26. Mai 2017
von Tag-Pfauenauge
Kommentare deaktiviert

TIFU Sommer-Seminare 2017

…here we go …

Dieses Jahr, diese Sommer-Saison, ja, wir haben ein paar extra-tolle Seminare für Euch im Angebot… Mal neben all den anderen schon eh und sowieso tollen Angeboten unseren Gartens und Vereins… Kurzum noch ein, zwei, drei Gründe mehr, bei uns vorbeizuschauen – und unseren SeminarleiterINnen ein paar Löcher in den Bauch zu fragen :)

hier in Kürze zusammengefasst, weitere Infos in unserem Veranstaltungskalender (zu Inhalt, Anmeldg, Kosten, Ort):

18.06. Praxisseminar Waldgarten mit Edouard (Permakultur-Campus) – 10-18Uhr, weiter Info und Anmeldung hier (Bei 5 TN Vollübernahme der Kosten, bei 10 TN 50%):
http://permakultur-campus.de/permakultur-veranstaltungen/praxisseminar-waldgarten-7/

02.07. Permakultur auf Knöchelhöhe – Wildkräuter und ausdauernde Gemüse im TIFU-Garten mit Annette – Achtung: Wegen der G20 Protestwelle-Demo in der Innenstadt haben wir den Beginn verschoben: von ursprünglich 14 Uhr auf 18 Uhr!

16.07. Wie geht Permakultur? – Praxisbezogener Einstieg in die Permakultur-Prinzipien mit Birte – 15:30-18:30Uhr

06.08. Heilkräuterwanderung mit Kathrin – 15:30-17:30Uhr

02.09. Lese-Nachmittag im TIFU-Garten – Kern-Texte, die Du als Permakulturist_in kennen solltest mit Annette – 14-17Uhr

03.09. Praxisseminar Waldgarten mit Edouard (Permakultur-Campus) – 10-18Uhr, weitere Info und Anmeldung hier (Bei 5 TN Vollübernahme der Kosten, bei 10 TN 50%):
http://permakultur-campus.de/permakultur-veranstaltungen/praxisseminar-waldgarten-8/

und hier als Direkt-Download pdf für Euch 2017 Sommerseminare TIFU

Ihr seht ein kleiner bunter Blumenstrauss an Möglichkeiten !!! Also hereinspaziert und herzlich willkommen !!!

 

11. Mai 2017
von Tag-Pfauenauge
Kommentare deaktiviert

Gartensaison 2017 eröffnet

…endlich ist es soweit… die ersten wirklich warmen Sonnenstrahlen kitzeln in der Nase… und der Garten ruft…

unsere Termine zum ‘Tag der offenen Gartenpforte’ (jeden ersten Samstag im Monat bis Oktober) stehen fest und jeder ist herzlich eingeladen vorbeizukommen

oder ganz hands-on in den anderen Seminaren (die noch weiteraufgefüllt werden in den nächsten Tagen) mitzuwerkeln… Details findet Ihr wie gehabt im Kalender auf unserer Website…

kurzum die Gartensaison 2017 ist eröffnet… juchhheeeee :)

sonnenblume1002.jpg

29. September 2016
von britta
Kommentare deaktiviert

Herbstfest im Tifu

Herbstfest im TIfU-Garten
Wir wollen gemeinsam am
Samstag, 8. Oktober
um 14 Uhr
den Herbst begrüßen und im Garten feiern.
Am Lagerfeuer sitzen, den Pizzaofen einheizen, frischen
Honig probieren und Zurückblicken auf das, was uns
dieses Tifu-Gartenjahr (außer Schnecken) gebracht hat.
Vielleicht gibt es auch noch das ein oder andere für uns
gemeinsam zu tun.
Bringt bitte etwas für’s Buffet mit, packt Freund_innen,
Familie, Interessierte (und auf jeden Fall dicke Westen &
Decken) ein – und kommt zu Hauf!

Gedenke mein

10. Juni 2016
von britta
Kommentare deaktiviert

Sommer-/Midsommarfest im TIfU-Garten

Wir wollen gemeinsam am Samstag, 25. Juni ab 15 Uhr den Sommer
locken und feiern!
Den Garten in seiner schönsten Pracht genießen, am
Lagerfeuer sitzen, den Pizzaofen einheizen, Wildkraut
am falschen Ort zupfen
und ein Midsommar Ritual mitmachen.
Vieles ist möglich, wenn wir es machen!
Bringt gern Instrumente, Texte für Sommerlieder und
einen Buffetbeitrag mit, packt Freund_innen, Familie,
Interessierte (und vorsichtshalber dicke Westen) ein –
und kommt zu Hauf!
Wir sehen uns im Permakulturgarten im Altonaer
Volkspark:
www.umweltgestaltung.org/anfahrt/

refugees swx

10. Dezember 2015
von britta
Kommentare deaktiviert

Ein Jahr “Flüchtlingsgarten”

Die Gartensaison 2015 ist zu Ende, im Garten und auf den Beeten ist Ruhe eingekehrt.So auch am “FlüGa” an der Trabrennbahn. Dort haben einige von uns sich regelmässig mit Bewohnern der Flüchtlingsunterkunft getroffen zum gemeinsamen gärtnern. Auf einem  großen Beet nah am Eingang des Geländes gab es Gemüse, Kräuter und Blumen. Gemeinsam wurde gepflanzt, gesäht, gejätet und geerntet.Dabei war immer wieder Gelegenheit zu  Gesprächen bei einer Tasse Tee, auf deutsch, englisch, arabisch oder mit Händen und Füßen, so gut es  ging. Die herzliche Gastfreundschaft der Bewohner hat uns immer wieder erfreut. Nun ist Winterschlaf auf dem Beet aber auf dem Gelände tut sich was!

Die Unterkunft wird um einige Häuser erweitert, so dass noch mehr Geflüchtete  ein menschenwürdiges Dach über den Kopf  bekommen werden. Das ist gut so! Wir freuen uns auf noch mehr Nachbarn an der Trabrennbahn!

Möge das “orangene Dorf” wachsen und mit ihm auch der Garten, Inschallah !

Hast du Interesse an unserem Projekt Flüga oder möchtest du ab und zu mitmachen? Dann findest du einen Kontakt hier auf der Website unter “über uns – Themen und Ansprechpartner”.

Alles gärtnert